Fotobeispiele und Feedback von Kursteilnehmerinnen

Es hat mir total viel Spaß gemacht! Du hast soooo tolle Ideen eingebracht. Das hilft mir TOTAL mit meiner eigenen Kreativität. Ich brauche immer einen kleinen Schubser und dann springen bei mir auch die Ideen.

Da war schon ein Schweinehund mit dabei, der das verschieben wollte. Aber die Motivation war größer.

Darüber hinaus gibt es soo wundervolle Nebeneffekte.

Selbstbewusstsein, das offensichtliche Sehen von: ich bin schön, eine riesige Auswahl schöner und ausdrucksstarker Fotos von mir, super Feedback auf die (bisher noch wenigen) ersten veröffentlichten Bilder, neue Ideen für die Homepage, Motivation, die neue Homepage nun anzugehen, weil das Material ja irgendwohin muss, einen Ort, wo ich weiß, da kann ich mit Fragen zu dem Thema hin (die Facebookgruppe), …  

Mein bester online Kurs bisher!!!“

Anke Braun, Berufungscoach

„Eigentlich“ ist es ja nur ein Foto-Workshop. Doch im Nachhinein ist es soviel mehr gewesen. Ich hab für mich soviel über Bildkomposition gelernt und wie ich aus vermeintlich schlecht gelungenen Shots supertolle Bilder für meine Webseite machen kann.

Die technischen Dinge hat Susan klar und einfach erklärt und ich bin sofort damit zurecht gekommen. 

Doch die größte Wirkung ist mir erst später bewusst geworden: Dadurch dass ich nun Bilder von mir habe, die ich wirklich mag, fällt es mir nun viel leichter mich auch damit zu zeigen.“

Alexandra Graßler, Businesscoach

„Eigentlich bin ich gar nicht so der Selfie-, Video- und Facebook-Mensch….Aber es ist schön, mal eine andere Seite zu entdecken.

Susan hat den Kurs toll konzipiert bis in die kleinsten, liebevollen Details und ich finde es großartig, dass sie das Thema Porträt von einer pragmatischen Seite aus betrachtet und die Teilnehmer dort abholt, wo sie sind und ganz viel Motivation gibt.“

Petra Ottkowski, Künstlerin

„Susan ist eine wunderbare Goldschürferin. Sie hat nicht nur einen super klaren, intuitiven Blick für die kostbare Essenz, sondern auch für die wertvollen Persönlichkeitsfacetten ihrer Kundinnen.“

Petra Wieschalla, Coach für Elternkümmerer

Ich empfehle den Kurs jedem, der sehen kann.

Der Kurs hat mir eine Stärkung meines Selbstbewusstseins, viele schöne Fotos und Technik-Know-How gebracht. Zudem wurde meine Kreativität angestubbst.

Das war der beste Kurs ever, ich fand die superpersönliche Betreuung ganz toll und ich habe viel gelernt und auch noch Spaß dabei gehabt.“

Karin Bill, Gesundheitspraktikerin, Heilgesang

„Eigentlich hatte ich mich zu dem Fotokurs angemeldet um einige Tipps & Tricks für schönere selbstgemachte Bilder von mir zu bekommen.

Was dann jedoch daraus entstand, war großartig und absolut überraschend.

Susans Impulse, Anregungen und Kreativität mit praktischer Unterstützung für mein Marketing fand ich fantastisch.“

Ingrid Hennrich, Coach für nachhaltigen Wohlstand

Andrea Hummelmeier Uhr und Tasse

Vor dem Kurs gehörte ich zu denen, die sich nur widerwillig fotografieren ließen. Jede Möglichkeit, mich zu drücken oder zu verstecken, habe ich genutzt.

Mit einem Onlinebusiness ist Verstecken nicht mehr möglich und überhaupt nicht sinnvoll.

Eigene Versuche Fotos zu machen, sind kläglich gescheitert…alles wirkte erzwungen und steif.

Und auch eine professionelle Fotografin konnte keine Bilder zaubern, die mir gefallen haben.

Susan Kurs war quasi der letzte Versuch… und es hat sich soooo sehr gelohnt:

1. Ich habe ganz nebenbei meine Fotoangst überwunden. Wenn ich jetzt auf den Auslöser warte, dann mit dem Gedanken „Könnte ja gut werden“

2. Ich finde immer mehr Möglichkeiten für schöne Bilder. Der MacGyver-Spirit ist dabei mein ständiger Begleiter.

3. Ich habe viele schöne Fotos und das bereits nach der ersten Foto-Session.

Mein Lieblingsergebnis ist die Erkenntnis, dass ich die Bilder, die mich und mein Business voranbringen, ganz einfach selber machen kann. 

Und wenn ich keine Idee habe, habe ich einen Fundus aus Fotos und kann daraus neue Ideen holen.

Andrea Hummelmeier, Virtuelle Assistentin

Ute Wadewitz Reiseprofi

Mich hat der Kurs interessiert, weil ich es hasse, auf den Punkt zum Fotografen zu gehen und dann genau in dem Moment schön auszusehen.

Gerade wenn man den Termin hat, ist man vielleicht morgens nicht gut drauf oder kriegt’s nicht hin, sich zu schminken oder die Haare liegen nicht und deshalb finde ich die Möglichkeit, dass man da selbst tätig wird und selbst die Fotos von sich macht, genial.

Ute Wadewitz, Reisecoach

Anja Radermacher

Die einzelnen Schritte sind toll erklärt und bauen gut aufeinander auf.

Auch die Alumni-Gruppentreffen in der Facebook-Gruppe sind super hilfreich.

Von dort habe ich im letzten Meeting tolle Anregungen mitgenommen, als ich mal für eine Weile auf dem „Kreativitätsschlauch“ stand.“

Anja Radermacher, Feelgood-Trainerin

„Es hat super viel Spass gemacht. Es hat super Bilder ergeben. Es hat mir die „Angst“ vor Fotos genommen. Es war technisch überhaupt nicht kompliziert.“

Janka Ulbricht, Traumacoach

Katja Ochoa Molano vor eigenem Gemälde

„Wenn Du den Gang in ein Fotostudio vermeiden möchtest oder es schrecklich findest, vor einem fremden Fotografen mit verzerrtem Lächeln zu stehen, dann trau Dich und buche diesen Kurs!

Susan schafft es, Dir ein Lächeln heraus zu zaubern. Sie schafft es, dass man sich theatralisch und unbeschämt vor die Kamera stellt, um sich selbst kennenzulernen. Und das Beste: die Erkenntnis, dass unsere Natürlichkeit doch eigentlich ganz hübsch ist und unsere Ausstrahlung unseren Wünschen entspricht.“

Katja Ochoa Molano, Künstlerin

„Ich habe gelernt, mich der Angst vor der eigenen Power zu stellen. Der Kurs hat einiges freigelegt, was sich jetzt nicht mehr verstecken lassen will. Das WAS und WIE des Zeigens finde ich jetzt heraus.

Dazu gab es Klarheit, das Drehen am Kaleidoskop des Bildes von mir, es war überraschend, was andere in mir bzw. den Bildern von mir sehen, gerade auch in denen, die ich eigentlich aussortieren wollte.

Ich empfehle diesen Kurs jedem der sich über seine/ihre Persönlichkeit ausdrücken möchte – was kann mehr sagen als ein „echtes“ Bild von mir?!

Jutta Held, Lösungsdenkerin

alexandra-cordes-guth-portrait

Dein Kurs war eine Art Initialzündung mit vielen guten, liebevoll unterstützenden und sehr praktischen und umsetzbaren Tipps.

Ich habe einen neuen Zugang zu meinen Portraits gefunden, die ich jetzt mit Freude und Kreativität selbst machen kann.

Ich verwende sie meist in Facebook-Posts (Facebook ist dadurch lebendiger und leichter für mich geworden), auf Instagram und auch für Flyer.

Vorher hatte ich doch Anlaufschwierigkeiten, das fällt mir jetzt wesentlich leichter und ich habe auch schon einen Mini-Plan im Kopf, welche Schritte ich machen kann.

Schöne Fotos von mir tun mir selbst gut und ich kann authentisch mit ihnen mich und meine Arbeit zeigen.

Danke dir für diesen schönen und professionell gestalteten Kurs!

Alexandra Cordes-Guth, Wertschätzungscoach

Ich habe mich schon gefragt, ob sich die Investition lohnt… und habe ja gesagt, weil ich gerne Fotos von mir haben wollte ohne Fotograf, oder auf Freunde etc. angewiesen zu sein.

So wie Susan das sich selber Fotografieren anleitet, das war ein echter Augen- oder besser Sinnesöffner!

Und am Ende dann tatsächlich Fotos, die mir gefallen.

Mein Lieblingsergebnis: Dass ich mir die Zeit nehme für die Fotosession, diese auch vorbereite und dann genussvoll Fotos mache und dass ich dann später auswählen kann.

Ich mag mich seit dem gerne sehen, auch mit den ganzen Alterungserscheinungen, die mir vorher oft auf Fotos sehr zu schaffen gemacht haben.“

Susanne Engemann, Cranio-Sacral Therapie, Traumaheilung

Warum mitmachen? Weil es Spaß macht, aber auch, weil man flexibel wird. Ich genieße diese Flexibilität. Reagieren zu können auf Ideen, die gerade in mir wach geworden sind, ohne dann überlegen zu müssen … ah, jetzt musst ich einen Termin beim Fotografen machen.

Und das Schöne ist ja auch, dass ich dann irgendwann ein Potpourrie, einen Pool an Bildern habe, von dem aus ich dann je nach Laune auswählen kann.“

Claudia Rühm, Heilpraktikerin (Psychologie) und systemischer Coach

„Es macht Spaß, selbst Fotos von sich zu machen und es ist toll, diese dann zu haben.

Meine Suche nach guten Fotographen ist meist daran gescheitert, dass die so einen Terz draus machen, wenn man die Fotos dann ins Internet bzw. auf die Webseite stellen möchte.

Dr. Doris Bürgel, Coach und Persönlichkeitsentwicklerin

Johanne Aybar-Rodriguez

Vor dem Kurs hatte ich schon soooo viel Zeit, Energie und Geld in Fotosessions mit Fotografen gesteckt und war doch nie 100% zufrieden mit dem Ergebnis: Zu gestellt, zu verkrampft – ich habe die Fotos einfach nicht gerne vorgezeigt.


Als ich mich entschieden habe, Susans Kurs zu buchen, war mein jüngster Sohn gerade mal drei Monate alt und ich war gedanklich und zeitlich eigentlich komplett ausgebucht.

Susan hat es mir dennoch super einfach gemacht, dem Kurs zu folgen und phantastische Resultate zu erzielen.

Normalerweise bin ich schnell dabei, Dinge zu delegieren, aber das Thema Fotos für mein Business werde ich so schnell nicht wieder aus der Hand geben! Danke für den Input, Susan.

Johanne Aybar-Rodriguez, RTT Hypnose Coach

„Der Kurs hilft dir wunderbar dabei, sowohl das nötige Know-How, als auch die richtige Motivation zu erwerben, um dich selbst und dein Business durch tolle, authentische Fotos in Szene zu setzen.“

Elke Paulußen, Rainbow-Coach 

Vielen Dank für den Kurs und die wunderbare und intensive Trainingszeit. Der Kurs ist wirklich mit Verstand gemacht und mit Herz unterstützt. 

Susans Art, alles zu managen und in allem immer wieder die gelungenen Seiten herauszustellen, finde ich faszinierend.

Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich kann es jeder nur empfehlen.

Elke Wegner, Fogo Sagrado Expertin, Märchenerzählerin

„Ich habe zum ersten Mal darüber nachgedacht, was ICH tun kann, damit Portraits von mir „gut“ werden – und was ich eigentlich als ein „gutes Bild“ von mir bezeichne.

Das ist eben nicht nur die Sache dessen, der fotografiert, sondern hat mit meinem mindset, Styling und Posing – mit MEINER Vorbereitung darauf zu tun.“

Heike Kellner-Rauch, Supervisorin und Coach

„Mir hat dieser Kurs wirklich Mut gemacht, mich mehr mit meiner Persönlichkeit zu zeigen.

Ich leide ein wenig unter Perfektionswahn… Das hat sich durch diesen Kurs enorm gebessert.“

Alexandra Schumann, Webdesignerin | Coach

„Die ‚Bastel-Bilder‘ sind ja echt der Hit! Wow!

Noch mal vielen herzlichen Dank für deine wunderbar unaufgeregte und professionelle Begleitung!

Petra Krafsig, Heilpraktikerin, Astromedizinerin

Sieglinde Neumayer FengShui-Frage

Jetzt habe ich sensationell gute Bilder von mir, hätte ich nie gedacht, dass ich dies jemals sagen könnte!

Es ist ein Kurs mit Gefühl, viel persönlichem, liebevollem Engagement, umfangreichem Wissen, wunderbare Tipps, Tricks und Empfehlungen von einer sehr einfühlsamen Frau.

Liebe Susan Graul, du hast mich aus meiner Komfortzone gelockt – ich danke dir.

Petra Sieglinde Neumayer, Feng Shui Expertin

Susan Graul Osterglocken

Lust, beim nächsten Fotokurs dabei zu sein? Dann lass dich informieren.

Du abonnierst meinen wöchentlichen Newsletter THE Schubs! mit Tipps zu Fotos und Sichtbarkeit. Außerdem informiere ich, wann neue Fotokurse starten. Du kannst dich jederzeit abmelden. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Collage Anja Fotos selbstgemacht am Fotowochenende

„Ich kann den Kurs auch wärmstens empfehlen, es hat so viel Kreativität und Freude in mir freigesetzt und Susan hat mir ganz nebenbei das Prinzip von Storytelling in Bildern (ja mit meinem Gesicht, ui) erleben lassen. Einfach grossartig, was sie dort leistet.“

Anke Schubert-Hinrichs, Businesscoach

Tanja Sunniva vor Blockhaus

Susan teilt ihr vielfältiges Wissen zum Erstellen eigener Portraitfotos.

Das Thema wird sorgfältig von verschiedenen Seiten aufgearbeitet und dann jeweils sogleich praktisch umgesetzt.

Die Teilnehmerinnen des Kurses unterstützen liebevoll das gemeinsame Erarbeiten neuer Kenntnisse.

Es macht Freude und Spass dabei zu sein!

Tanja Sunniva, Inspiration Coaching

„Ich habe mich für den Fotokurs entschieden, weil ich nicht immer viel Geld für Fotos ausgeben wollte.

Eigentlich hat der Kurs von der Zeit für mich gar nicht gepasst, denn ich war eine ganze Woche unterwegs.

Die Bilder der anderen Frauen haben mich dann so animiert, dass ich dann eben im Hotelzimmer Fotos geschossen habe. Die Unterstützung von dir und den anderen war grandios.

Zusätzlich habe ich mich reich beschenkt gefühlt, als du unsere Bilder bearbeitet hast. Der Kurs war spitze, lieben Dank Susan.“

Brigitte Hettenkofer, Expertin für guten Schlaf und Neuroimagination

Gabriela Linshalm Portrait mit Fächer
Gabriela Linshalm-Facebook-Feedback

„Ich dachte, dass eigene Fotos mit meinen Mitteln von Qualität und Auflösung niemals ausreichen würden – jetzt habe ich sie sogar auf meiner Homepage verwenden können.“

Monika Gruhl, Resilienzcoach

„Susan hat das, was sie weitergibt, super gut strukturiert, sodass es einfach ist, dem Kursinhalt zu folgen und ihr Know-how zu übernehmen und zu nutzen.“

Maike Grell, Entspannungszaubererin

susanne-kistenmacher-luftballons-fb-feedback
Susanne-schaeffer-souveraen
susanne schaeffer feedback screenshot facebook

„Susan lässt ihr umfangreiches Marketingwissen und ihre genialen Ideen mit einfließen und gibt ALLES und noch viel mehr, damit tolle Ergebnisse herauskommen! Sie ist super-sympathisch und teilt großzügig ihr Wissen, das noch zusätzlich eine Bereicherung ist.“

Birte Höfert, Heilpraktikerin und Lachyoga-Trainerin

Christelle-Schläpfer Portrait

Was mir am Kurs von Susan besonders gefallen hat, ist, dass man Fotos machen lernt, die weder in Abhängigkeit von einem Fotografen (manchmal sehr gestellt wirkend) noch im banalen Selfie-Style aussehen.

Die Fotos wirken sehr natürlich und können jederzeit und überall SELBST gemacht werden.

Das ist wirklich cool!

Christelle Schläpfer, Gründerin edufamily 

„Ich war ein wenig am Zweifeln, ob die Fotos wirklich so gut werden, dass ich damit an die Öffentlichkeit gehen kann. Ob es nicht doch besser ist, einen Profi zu beauftragen.

Doch ich finde, es hat sich gelohnt. Die Vielfalt und spontane Gestaltungsmöglichkeit ist einfach größer. Ein Profi-Shooting ist auch wertvoll aber anders.“

Petra Wieschalla, Autorin und Coach für Elternkümmerer

Kundenstimmen Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Susan Graul Osterglocken

Lust, beim nächsten Fotokurs dabei zu sein? Dann lass dich informieren.

Du abonnierst meinen wöchentlichen Newsletter THE Schubs! mit Tipps zu Fotos und Sichtbarkeit. Außerdem informiere ich, wann neue Fotokurse starten. Du kannst dich jederzeit abmelden. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.